Am Donnerstag dem 19.01.2017 haben wir uns in großer Runde mehrheitlich für die Anmietung der Ensisheimer Straße entschieden. Ihr dürft euch also freuen, dass das FREILab ab dem 1. März 2017 tatsächlich starten wird!

Natürlich steht am 1.März noch nicht eine fertig vorbereitete Werkstatt zur Verfügung, denn hier wartet noch einiges an Arbeit auf uns. Außerdem wisst ihr um unsere Finanzierungslücke, die wir nur mit mindestens 20 weiteren Mitgliedern schließen können. Also rührt die Werbetrommeln, macht uns bekannt, schnappt euch Flyer und Aufkleber und lasst Freiburg wissen dass es nun endlich eine freie Werkstatt und Fablab hat. Eines unserer Beitrittsformulare darf auch gerne mal den Arbeitskollegen auf den Schreibtisch oder dem Kommilitonen in die Tasche gesteckt werden.

Des weiteren ist die Ensisheimer Str. erst mal eine karge Halle, nun ist es an euch diese mit Leben zu füllen. Für diesen Zweck haben wir drei Arbeitsgruppen für euch vorbereitet denen ihr euch sehr gerne anschließen dürft:

  • AG Werkstattbetrieb wird unseren zukünftigen alltag gestalten
  • AG Raum und Werkzeug ist bereits gut besetzt und wird die Einrichtung und Austattung gestalten
  • AG Mitgliederwerbung, PR und Homepage kümmert sich um neue Mitglieder und die Außenwirkung unseres wundervollen Vereins