Café FREILab

Das Café FREILab ist eine regelmäßige Veranstaltung, bei der unsere Mitglieder und Sympathisant_innen ihre Projekte und Ideen vorstellen. Du bist kreativ, bastelst, reparierst, stellst her, denkst nach? Dann hast du im Café FREILab die Gelegenheit deine Leidenschaft mit der Community zu teilen.

Hier einige Berichte und Bilder bisheriger Veranstaltungen:

 

TTN trifft FREILab - und erklärt, warum ein Funknetz für das Internet der Dinge, das ganz Freiburg abdeckt, ziemlich cool ist für Bastler_innen und Bürger_innen. Alle sind herzlich eingeladen.  Keine Anmeldung nötig. Möglichkeit zur Diskussion und Fragen. Donnerstag, 22. März 2018 19:00 bis 21:00 FREILab, Ensisheimer Str. 4 im Hinterhof, Freiburg. Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Volkshochschule Freiburg statt.

Aber worum geht es eigentlich? Das wird euch der Initiator Sebastian Müller näherbringen. The Things Network (TTN) ist ein neuartiges Datennetz für Sensoren und Smart-City-Anwendungen, das kleine Datenmengen mit sehr wenig Energie über Kilometer übertragen kann. Es braucht nur wenige Router oder Basisstationen, im TTN-Jargon „Gateways“ genannt, die den Zugang zum Netz herstellen. Jede_r kann sich kostenfrei anmelden und die Daten seines Sensors verschlüsselt übertragen. Neben der ersten Testanwendung Feinstaubsensoren planen unterschiedliche Institutionen weitere Anwendungen, etwa die Überwachung von Bienenstöcken oder das Auslesen von Mülleimerfüllständen.