Café FREILab

Das Café FREILab ist eine regelmäßige Veranstaltung, bei der unsere Mitglieder und Sympathisant_innen ihre Projekte und Ideen vorstellen. Du bist kreativ, bastelst, reparierst, stellst her, denkst nach? Dann hast du im Café FREILab die Gelegenheit deine Leidenschaft mit der Community zu teilen.

Hier einige Berichte und Bilder bisheriger Veranstaltungen:

 

Das größte und ehrgeizigste Eigenbauprojekt aller Zeiten im FREILab fand im vergangenen Herbst statt: Der Eigenbau unseres Lasercutters. Für alle, die sich dafür interessieren, wie man mal so eben einen Cutter nach dem Lasersaur-Prinzip baut: Am Donnerstag, den 14. Juni berichtet Tobi zusammen mit anderen aus der Lasercutter-Crew in einer Spezial-Edition des Café FREILab vom Aufbau des Cutters, von den Hindernissen und Lösungen, und von den tollen Möglichkeiten, die uns der Lasercutter heute bietet. Das Café FREILab steht allen offen, FREILab-Mitgliedern ebenso wie allen anderen. Los geht's ab 18:30 Uhr in den FREILab-Räumen in der Ensisheimer Str. 4. Dieses Café FREILab wird in Kooperation mit der Volkshochschule Freiburg durchgeführt!