DIE OFFENE WERKSTATT

FÜR FREIBURG

JETZT IM HINTERHOF DER ENSISHEIMER STR 4

Nächstes FREILab Café

Keine Veranstaltungen gefunden

Nächste Freilab Veranstaltung

1Jul
01.07.2017 11:00 - 20:00
Tag der Offenen Tür
10Jul
12Jul
12.07.2017 18:00 - 21:00
Repair-Café im FREILab

Nächste FREILab Kurse

Keine Veranstaltungen gefunden

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch

18:30 - 21:00

Donnerstag

18:30 - 21:00

Sonntag

18:30 - 21:00

FREILab Café

Drivebot und Roboterarm

Unser Mitglied Tobias ist ein begeisterter Roboterbastler, und so hat er uns bei einem gemütlichen Café FREILab seine Schöpfungen vorgestellt: Den Drivebot, der unter 20 € Materialkosten hatte und zwischen unseren Füßen flitzt, und kleine Insektenroboter, die lärmend auf dem Tisch umherrütteln. Und seinen fernsteuerbaren Roboterarm, dessen Einzelteile mit dem Lasercutter ausgeschnitten sind und der live zugreift, wenn man dem Handy einen Schieber bewegt. Wer mehr darüber erfahren möchte, spricht Tobi einfach an: wenn man ihn sucht, findet man ihn meist direkt hier bei uns im FREILab.

Weiterlesen ...

Neuigkeiten

Tag der Offenen Tür am 1. Juli

Am 1. Juli öffnet das FREILab seine Pforten für einen Tag der offenen Tür! Wir laden von alle ein, uns zu besuchen, unsere Werkstatt kennenzulernen und ein gemütliches Stück Kuchen zu verspeisen.

Es wird Mitmach-Aktionen für Groß und Klein geben: Bächleboot schleifen, das Segel nähen und direkt in unserem hauseigenen Planschbecken zu Wasser legen. Oder 3D-Drucker und Lasecutter dabei zusehen, wie aus dem Nichts Objekte geschaffen werden.

Unsere Türen stehen von 11-18 Uhr offen. Der Tag der offenen Tür findet bei jedem Wetter statt! 

 84 aktive Mitglieder

Maker_innen, Upcycler_innen, Hobby-Kreative

100% innovativ  -  100% kreativ

Gallery Übersicht

Juni 28, 2017

Macherthon 2017

So sieht es aus, wenn an zwei aufeinanderfolgenden Tagen 50 Schüler das FREILab erobern, um…
Juni 28, 2017

Weihnachtsfeier 2016

Am 22.12. durften wir im Café Pausenraum Weihnachten feiern.
Juni 28, 2017

FREIlab-Café: Die Kaffee-Röstmaschine

Menschen, denen der Genuss guten Kaffees wichtig ist, gibt es ja wirklich viele da draußen.…